Ludwigsenweg Nr. 1Maschinenfabrik B├╝nting, 1910Wegweiser



Jeddeloh.com durchsuchen:



Aktualisiert am: 29.01.2018






Jeddeloher Damm
Headline

Lageplan vom Jeddeloher Damm

Der Jeddeloher Damm verl├Ąuft von Osten aus Oldenburg kommend nach Westen in Richtung Edewecht. Die Stra├če hat den alten Weg, der weiter n├Ârdlich nach Edewecht f├╝hrte und der in der Fr├╝hzeit ein Bohlenweg war ersetzt.

Bilder vom Jeddeloh Damm: 1930 ,1953, 1960 , 1980
Foto
 


Hausnummern:     2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 11 | 14 | 15 | 16 | 17 | 19 | 20 | 21 | 22 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 33 | 34 | 35 | 37 | 38 | 9999 |



Grundheuerhaus 1855 (Grundbesitzer: Jan`s Bur zu Jeddeloh)

1855 Johann Friedrich Dierks (RIN 215) : Haus
1861 Johann Friedrich Dierks (RIN 215) , Grundheuermann
1864 Bude
1879 Johann Friedrich Dierks (RIN 215) , Schmiedemeister in Jeddeloh I ,
Sohn Bernhard geboren 1898 SchweineKofen
1904 Johann Friedrich Dierks (RIN 215) : Haus, Bude, SchweineKofen
1904 Bude abgebrochen, Scheune
1910 Johann Friedrich Dierks (RIN 215) , geb. 10.01.1827
Sohn Bernhard Dierks (RIN 3134) , geb. 10.01.1879 und Frau Helene
1914 Gestorben: Johann Friedrich Dierks (RIN 215) , Schmiedemeister, geb. 10.01.1827 in Torsholt , 86 Jahre
1912 Bernhard Dierks (RIN 3134) : Haus, Scheune, SchweineKofen
Kauft 1919 einen Hof in Neuenhuntorf bei Elsfleth und
verkauft das Jeddeloher Anwesen an den Hausmann Johann zu Jeddeloh (RIN 178)
1919 Kauf: Hausmann Johann zu Jeddeloh (RIN 178)
1919 Scheune abgebrochen
1920 Johann zu Jeddeloh Witwe Elise Sophie geb. B├Âhlje (RIN 182) und Teilhaber
Bewohner:
Wilhelm Frerichs, Postschaffner. (1927 eigenes Haus)
Georg Reckemeyer (1931 eigenes Haus)
Erwin Cordes, Postschaffner
August Schr├Âer (1940 eigenes Haus)
Im Krieg: Kriegsgefangene
Bei Kriegsende: Fl├╝chtlinge
1952 Kauf: Johann Friedrich Rohlfs
1958 SchweineKofen abgebrochen
1958 Neues Wohnhaus
Altes Haus jetzt Werkstatt
1958 Lagerschuppen mit Anbau
S├Ągereischuppen mit Anbau
1966 Werkhalle
ab
1975

Friedrich Rohlfs, Zimmermeister, Bauunternehmen,
ab

Mehr Informationen ├╝ber Fritz Dierks
Fritz Dierks
Fritz Dirks, geb. 1904, Sohn von Bernhard Dierks, aufgenommen 1911

Bild: Klaus Kruse
1930
Jeddeloher Damm 8 um 1930

Gezeichnet von Rohlfs aus Jeddeloh I
1940
Jeddeloher Damm, aufgenommen um 1940

Archiv: Klaus Kruse
1953
Jeddeloher Damm 8, aufgenommen 1953

Bild: Klaus Kruse
1954
Jeddeloher Damm 8, aufgenommen 1954

Archiv: Klaus Kruse
1960
Alter Werbeeintrag der Zimmerei Fritz Rohlfs. Gesch├Ątztes Aufnahmedatum: 1960er Jahre.

Archiv: Klaus Kruse
2007
Jeddeloher Damm 8, aufgenommen 2007

Archiv: Klaus Kruse
2007-1
Jeddeloher Damm 8, aufgenommen 2007

Archiv: Klaus Kruse